Was am Mittwoch in Werne wichtig wird: Feuerteufel in Stockum und Abriss Fußgängerbrücke

Werne kompakt

Würden Sie 650.000 Euro für diese riesige Villa ausgeben? Sie steht im Nierstenholz und zum Verkauf. Außerdem am Mittwoch wichtig in Werne: Die Trinker-Szene an der Horne.

Werne

, 13.11.2019, 04:00 Uhr / Lesedauer: 2 min
Was am Mittwoch in Werne wichtig wird: Feuerteufel in Stockum und Abriss Fußgängerbrücke

So sieht die Arzt-Villa von hinten aus. © von Bohlen Immobilien

Das wird am Mittwoch wichtig:

  • Ein Werner Orthopäde, der in Bergkamen praktiziert hat, will seine „Traumvilla in ländlicher Umgebung“ verkaufen. Die Immobilie verfügt über 400 Quadratmeter Wohnfläche. Wir geben Einblicke. (RN+)
  • Es ist ein ewiger Verdrängungs-Wettbewerb für eine ungeliebte Klientel der Gesellschaft - die Werner Trinker-Szene trifft sich seit einiger Zeit an einem abseits gelegenen Ort hinter dem Stadthaus. Doch auch das ist der Politik ein Dorn im Auge. (RN+)

Das sollten Sie wissen:

  • Nach den vorbereitenden Arbeiten soll der Abriss der Fußgängerbrücke an der Münsterstraße nach langer Verzögerung bald beginnen. Bis zum Jahresende tut sich noch mehr an der markanten Stelle. (RN+)
  • Es war das letzte große Tennis-Highlight des Jahres: die 41. Westfälischen Tennis-Hallenmeisterschaften. Für den TC BW Werne war es ein Heimspiel mit großem Erfolg.
  • Ein unbehagliches Gefühl dürften viele Stockumer Anwohner im Bereich der Graf-von-Westerholt-Straße haben. Der Feuerteufel, der zwei Autos abgefackelt hat, ist noch nicht gefasst. Und außerdem gibt es weitere, andere Taten in dem Bereich. (RN+)

Das Wetter:

In Werne kann sich am Morgen die Sonne nicht durchsetzen und es bleibt bedeckt bei Werten von 4°C. Später stören nur einzelne Wolken den sonst blauen Himmel und die Temperatur erreicht 7°C. Am Abend ist es in Werne wolkenlos bei Temperaturen von 3 bis 4°C. Nachts verdecken einzelne Wolken den Himmel und die Temperatur sinkt auf 2°C. Die Sonne zeigt sich nur etwa 1 Stunde

Das können Sie am Mittwoch in Werne und Umgebung unternehmen:

  • Ab ins Solebad. Hier gibt’s alle Infos.
  • Glen Buschmann Jazz Akademie, mit Patricia Oliveira, Anna Galtschenko, JazzLab Ensemble, GBJA Big Band u. a.; Fritz-Henßler-Haus, Geschwister-Scholl-Str. 33–37, Dortmund (Innenstadt), 19.30 Uhr.
  • Kinofest Lünen, Invisible Sue, Spielfilm von Markus Dietrich, Cineworld, Im Hagen 3, Lünen, 14 Uhr.

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Werne aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Lesen Sie jetzt
Halterner Zeitung Brücke an der Münsterstraße
Figur an Fußgängerbrücke fehlt: Kehrt Heiliger Nepomuk nach dem Brückenabriss wieder zurück?