Was am Mittwoch in Werne wichtig wird: Katastrophale Hitze-Folgen und Zwar-Engagement

Werne kompakt

Abgestorbene Bäume, vertrocknete Bäche, Böden wie in der Wüste: Die Hitze sorgt in der heimischen Natur für verheerende Folgen. Außerdem wichtig in Werne: Ehepaar engagiert sich bei Zwar.

Werne

, 18.09.2019, 04:00 Uhr / Lesedauer: 2 min
Was am Mittwoch in Werne wichtig wird: Katastrophale Hitze-Folgen und Zwar-Engagement

Keine Wüstenlandschaft, sondern ein Feld in Werne. Der zweite Hitze-Sommer hat bei uns gravierende Folgen. © Helga Felgenträger

Das wird am Mittwoch wichtig:

  • Der Eick im Grünen Winkel erinnert an die Toskana, die Wiesen sind gelb und trocken. Auf den Weiden suchen die Kühe vergeblich nach frischem Gras. Seit zwei Jahren bleibt der Landregen aus. Bäume sterben, Bäche trocknen aus, die Maisernte ist katastrophal. (RN+)
  • Geschätzte 250 Werner oder mehr organisieren sich selbst im Projekt Zwischen Arbeit und Ruhestand (Zwar). Einer von ihnen ist Rolf-Peter Kaufmann mit seiner Ehefrau Jutta. Warum sind sie eigentlich dabei?(RN+)

Das sollten Sie wissen:

  • Der Wunsch nach betreutem Wohnen ist für ein Senioren-Paar geplatzt. Obwohl sie die Schlüssel für ihr neues Zuhause schon in den Händen hielten. Sie fühlen sich böse getäuscht. (RN+)
  • Gerade erst ist die letzte Veranstaltung von Donnerstags in Werne zu Ende gegangen. Kurz darauf verkünden die Veranstalter schon die Termine für das kommende Jahr; zum Vormerken.
  • Mit der Eröffnung des Solebads hat Werne auch eine neue Gastronomie bekommen. Das Strobels im Solebad sorgte für Sorgen bei den Anwohnern. Vier Monate später zeigt sich, ob diese berechtigt sind. (RN+)

Das Wetter:

In Werne gibt es vormittags und auch am Nachmittag eine Mischung aus Sonne und Wolken und die Temperaturen liegen zwischen 6 und 17°C. Abends gibt es in Werne keine Wolken bei Werten von 10 bis zu 14°C. In der Nacht gibt es keine Wolken und die Sterne sind klar zu erkennen bei einer Temperatur von 7°C.

Das können Sie am Mittwoch in Werne und Umgebung unternehmen:

  • Ab ins Solebad: Alle Infos gibt’s hier.
  • Du musst das Leben tanzen; Senioren-Tanz mit André Wörmann, Kühlschiff der Lindenbrauerei Unna, Rio-Reiser-Weg 1, Unna, 15–18 Uhr.
  • Sächsische Staatskapelle Dresden & Sol Gabetta; Werke von Saint-Saëns, Mahler, mit Daniele Gatti (cond), Konzerthaus Dortmund, Brückstraße 21, Dortmund (Innenstadt), 20 Uhr

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Werne aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Lesen Sie jetzt