Was am Mittwoch wichtig wird: Verunsicherte Sportler und schamlose Betrüger

Werne kompakt

Die Fitnessstudios müssen, wie vieles andere, schließen. Bei Sportlern herrscht Unsicherheit, wie sie jetzt trainieren sollen. Außerdem wichtig: Trickbetrüger nutzen Corona-Angst schamlos aus.

Werne

, 18.03.2020, 04:00 Uhr / Lesedauer: 1 min
Rainer Eichhorn (27) trainiert bislang vier mal die Woche. Er weiß noch nicht genau, was er nun machen wird.

Rainer Eichhorn (27) trainiert bislang vier mal die Woche. Er weiß noch nicht genau, was er nun machen wird. © Jörg Heckenkamp

Das wird am Mittwoch in Werne wichtig:

  • Trickbetrüger nutzen nun offenbar die Angst durch das Coronavirus, um an die Wertsachen von Senioren zu kommen. Die Polizei warnt eindringlich vor den Enkelbetrügern und gibt Tipps.
  • Seit Dienstag müssen alle Sport-und Fitnessstudios geschlossen bleiben. Aber was macht man nun statt des regelmäßigen Trainings? Wir haben einen Sportler gefragt. (RN+)

Das sollten Sie wissen:

  • Dass sein Berufungsprozess wegen der Coronakrise ausgebremst wurde, hat einen 30-jährigen Angeklagten aus Werne ohnehin schon geärgert. Richtig schlecht wurde seine Laune aber erst später.
  • Am Standort der alten Fußgängerbrücke über die B54 in Werne entsteht ein Kreisverkehr. Die Baufirma freut sich über gutes Wetter - und darüber, dass aktuell niemand über die Barrikaden klettert.
  • Die Stadt Werne ergreift weitere, drastische Maßnahmen, um die Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen. Dazu gehören unter anderem Beschränkungen für Restaurants. Das Ganze gilt ab Mittwoch.
  • Der Coronavirus hat drastische Auswirkungen auf das Leben der Werner. Nun trifft es eine besonderes traurige Angelegenheit: Die Abschiedsfeier für Niko Tilkiaridis von Papa Georg fällt aus.
  • Leere Klassen, emsiges Treiben im Verwaltungstrakt der Marga-Spiegel-Sekundarschule: Seit Montag müssen die Schüler daheim bleiben. Damit sie trotzdem etwas lernen, geben die Lehrer alles.

Das Wetter:

In Werne ist es morgens leicht bewölkt bei Temperaturen von 6°C. Im weiteren Tagesverlauf scheint von mittags bis zum Abend hin die Sonne bei blauem Himmel und die Temperaturen liegen zwischen 9 und 15 Grad. Nachts ist es wolkenlos bei Tiefsttemperaturen von 7°C. Böen können Geschwindigkeiten zwischen 10 und 42 km/h erreichen. Freuen Sie sich auf bis zu 10 Sonnenstunden.

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Werne aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Lesen Sie jetzt