Was Mittwoch in Werne wichtig wird: Wochenmarkt-Neuerung und Kandidaten-Check

Werne kompakt

Der Wochenmarkt in Werne freut sich ab sofort über einen Neuzugang. Außerdem am Mittwoch in Werne wichtig: Willi Lülf im Kandidaten-Check für den besten Bürgermeister Wernes.

Werne

, 28.08.2019, 04:00 Uhr / Lesedauer: 1 min
Was Mittwoch in Werne wichtig wird: Wochenmarkt-Neuerung und Kandidaten-Check

Jassem Remmo bedient die Kunden am Marktstand von Sara Cosentino auf dem Werner Wochenmarkt. © Felix Püschner

Das wird am Mittwoch wichtig:

  • Wer ist der beste Bürgermeister Wernes? Wir stellen die Kandidaten nach und nach vor. Oder besser gesagt: Sie stellen sich selbst vor. Los geht‘s mit Willi Lülf, der sich in einem Punkt von allen anderen Kandidaten unterscheidet.
  • Es hat sich was getan auf dem Werner Wochenmarkt. Ab sofort steht dort ein neuer Feinkosthändler. Wir stellen vor, was er zu bieten hat.

Das sollten Sie wissen:

  • Ein Insider trug es vor einigen Tagen über Umwege an die Redaktion heran: Der niederländische Niedrigpreiser Action erwäge die Eröffnung einer Filiale in Werne. Was ist dran an dem Gerücht? Redaktionsleiter Jörg Heckenkamp hat den Gerüchte-Check gemacht. (RN+)
  • Der Fachkräftemangel betrifft nicht nur zahlreiche handwerkliche Berufe. Sondern auch die Kieferorthopädische Praxis von Dr. Jan-Hendrik Tappe. Dagegen fährt er jetzt eine Doppelstrategie. (RN+)
  • Wo waren Sie eigentlich, als die Mauer fiel? Genau das möchte das Stadtmuseum von den Wernern wissen und ist auf Hilfe angewiesen.

Das Wetter:

In Werne ist es morgens locker bewölkt bei Temperaturen von 20°C. Im Laufe des Mittags gibt es strahlenden Sonnenschein bei Höchstwerten von 32°C. Am Abend ist es in Werne bewölkt bei Werten von 24 bis zu 29°C. In der Nacht ist es wolkig bei Tiefstwerten von 20°C.

Das können Sie am Mittwoch in Werne und Umgebung unternehmen:

  • Ab ins Solebad: Alle Infos gibt’s hier.
  • Ruhrhochdeutsch mit Ingo Appelt und seinem Programm „Besser … ist besser!“ Los geht’s im Spiegelzelt am Rheinlanddamm, Ardeystr., Dortmund (Innenstadt), um 20 Uhr.
  • Bauchredner Sascha Grammel tritt in den Westfalenhallen, Rheinlanddamm 200, Dortmund (Innenstadt), auf. los geht es um 20 Uhr.

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Werne aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Lesen Sie jetzt