Wochenende in Werne: Karneval, Theater von Älteren und Chor-Premiere

hzSchönes Wochenende 7. KW

Noch gut zwei Wochen bis Rosenmontag (4. März 2019). Die Narren schunkeln sich langsam warm. Aber das Wochenende bietet auch eine Musikpremiere sowie ein besonderes Theaterstück.

Werne

, 15.02.2019 / Lesedauer: 3 min

Gleich zwei närrische Termine warten auf alle Verkleidungsfans am Samstag, 16. Februar 2019. Zunächst einmal der „Karneval mit Kaffeeklatsch“ im Kolpingsaal, Alte Münsterstraße 12. Die früher als Seniorenkarneval bekannte Veranstaltung startet um 15.11 Uhr. Das Programm bietet neben alten Bekannten auch neue Gesichter. Das Männerballett „Die BillyBoys“ aus Hamm, der Büttenredner Uwe Stomin und die Sängerin Sarah-Jane haben ihren Besuch angekündigt. Auch die Auftritte der Tanzgarden werden an diesem Nachmittag nicht fehlen. Mit Glück gibt’s noch Restkarten an der Tageskasse.

Ebenfalls am Samstag, 16. Februar, allerdings abends ab 19.11 Uhr, feiert die Martinsgesellschaft mit ihren Mitgliedern und deren Familien Karneval.

+ + + + + + + + + + + + + + + + + + +

Der Werner Chor Intakt präsentiert sein neues Programm „Theater, Theater“

am Sonntag, 17. Februar 2019, um 17 Uhr im Dietrich-Bonhoeffer-Zentrum, Ostring 70. Viele unterschiedliche Musikstile werden dem Zuhörer geboten. Ein

Markenzeichen von „Intakt“ ist es, Melodien von Pop bis Klassik anzubieten.

Wer Intakt kennt, weiß, dass für jeden Geschmack etwas dabei ist. Saxofonsolos bringen eine weitere dynamische Abwechslung in das Programm. Der Eintritt ist wie gewohnt frei.

+ + + + + + + + + + + + + + + + + + +

Ebenfalls frei ist der Eintritt für ein Theaterstück am Sonntag, 17. Februar, ab 18 Uhr im Flöz K, Flöz-Zollverein-Straße 4. Dort gastieren mit der Theatergruppe FiftyFifty aus Hamm 13 Frauen im besten 50+ Alter. Wer die Frauen in den letzten Jahren schon einmal in Aktion gesehen hat weiß, dass man gespannt sein darf, was sie sich für ihr neues Programm „Wechselspiel – Geschichten vom Festhalten und Loslassen“ so ausgedacht haben. Die Gruppe FiftyFifty, die seit nunmehr fünf Jahren besteht, bringt ihr mittlerweile viertes Stück auf die Bretter, die für die Spielerinnen zwar nicht die ganze Welt bedeuten, aber doch einen wichtigen Platz in ihrem Leben einnehmen.

+ + + + + + + + + + + + + + + + + + +

Sport Highlight am Wochenende:

Die Fußballer der Stadt starten am Wochenende in die Rückrunde. Der Werner SC steht dabei gleich vor einer echten Herausforderung. Auf dem eigenen Kunstrasen empfängt der WSC den Tabellenzweiten Westfalia Kinderhaus. Anstoß ist am Samstag, 16. Februar – und nicht wie üblich am Sonntag – um 15 Uhr auf dem Kunstrasen im Lindert, Kardinal-von-Galen-Straße.

+ + + + + + + + + + + + + + + + + + +

Spruch zum Wochenende:

Wochenende ist erst, wenn man alles eingekauft, gewaschen, geputzt, repariert und weggeräumt hat. Also Sonntagabend.

Lesen Sie jetzt