Wohin mit den Weihnachtsbäumen?

WERNE Das Glitzern hat ein Ende. Was am Heiligen Abend noch für gespannte Aufregung sorgte, hat in den meisten Haushalten bereits seinen Dienst getan. Der Weihnachtsbaum hat seinen Glanz verloren.

05.01.2008, 10:00 Uhr / Lesedauer: 1 min
Wohin mit den Weihnachtsbäumen?

Ausgediente Weihnachtsbäume entsorgt die Stadt.

Wie jedes Jahr zum Ende der Weihnachtszeit bietet die Stadt Werne wieder den Service der Entsorgung der "ausgedienten" Weihnachtsbäume an.

Die Abfuhr der Weihnachtsbäume startet am Montag, 7. Januar Dienstag, 8. Januar Mittwoch, 9. Januar Donnerstag, 10. Januar Montag, 7. Januar Mittwoch,9. Januar, Freitag, 11. und 25. Januar , beginnend in den (Restmüll-)Bezirken 1 und 2. Es folgen am , die Bezirke 3 und 4, am , die Bezirke 5, 6 und 7 und am , die Bezirke 8 und 9. Zu beachten ist dabei, dass die Bäume nur abgefahren werden können, wenn vorab sämtlicher Baumschmuck (Lametta etc.) entfernt worden ist. Darüber hinaus wird nochmals auf die im Abfallkalender 2008 zu korrigierenden Abfuhrbezirke hingewiesen: , erfolgt die Restmüllabfuhr in den Bezirken 1, 2, 3 und 4, am wird der Gelbe Sack im Bezirk 3 und am der Restmüll in den Bezirken 8 und 9 abgefahren.

Die Verwaltung bittet die vier fehlerhaften Einträge zu korrigieren und die entsprechenden Änderungen zu beachten.

Lesen Sie jetzt