Zusammenstoss bei Wendemanöver

WERNE Bei stockdunklen Straßenverhältnissen versuchte gestern Abend ein 64-jähriger PKW-Fahrer auf der Horster Straße, Höhe Kiwitzheidweg, gegen 19 Uhr zu wenden und übersah dabei eine 25-jährige Autofahrerin, die in Richtung Horst unterwegs war.

von Von Helga Felgenträger

, 06.02.2008, 11:43 Uhr / Lesedauer: 1 min
Unfall auf der Horster Straße.

Unfall auf der Horster Straße.

Es kam zum Zusammenstoß der beiden Wagen, VW Turan und Honda Civic, glücklicherweise wurden beide Fahrer nur leicht verletzt. Laut Pressestelle der Polizei Kreis Unna, Martin Volkmer, beträgt der Sachschaden rund 6000 Euro.

Einsatzkräfte der Feuerwehr, Polizei und Rettungsdienst waren vor Ort. Die Straße war kurzfristig nicht befahrbar.

Lesen Sie jetzt